Anmelden |  Kasse 

Probieren Sie kostenlos aus!


 
Probieren Sie unsere Evaluation System kostenlos 
    Jetzt herunterladen




ScanToPDF

ScanToPDF ist eine Software, mit der gescannte Dokumente und Bilddateien in PDFs konvertiert werden können.

Verarbeiten digitalisierter Dateien

Ermöglicht die Überwachung eines oder mehrerer Netzwerkordner für durch Netzwerkscanner oder Multifunktionsgeräte erstellte Dokumente.

Name und Zielordner der PDFs basieren auf Barcode-Erkennung, inkrementellen Zahlen, Datums-/Zeitstempel, Quellordner und Bilddateiname oder auf einer Kombination dieser Elemente.

Bei Verwendung des Plug-ins „Run as Service“ (Ausführen als Dienst) kann der Prozess so konfiguriert werden, dass er selbstständig ausgeführt wird.

Darüber hinaus bieten wir eine OCR-Version dieses Pakets an, mit dessen Hilfe PDFs erzeugt werden, in denen Volltextsuchen durchgeführt und die importiert und in Ihrem Dokumentenmanagementsystem indiziert werden können.

Weitere Informationen und eine kostenlose Evaluierungskopie erhalten Sie unter den folgenden Links:

  • Network Scanner Service Pro – Abrufen mehrerer Ordner, Verarbeiten mehrerer Dokumenttypen, automatische Namensgebung und Ablage der PDFs, Ausführung als Dienst

  • Network Scanner Service – Abrufen eines einzelnen Ordners mit Unterordnern, automatische Namensgebung und Ablage der PDFs, Ausführung als Dienst

  • Network Scanner – Dateiverarbeitungsnetzwerklösung zum Abrufen eines einzelnen Ordners, automatische Namensgebung und Ablage der PDFs

  • nach oben

    Scannen mehrerer Dokumente in einem einzigen Stapel und Erstellen mehrerer PDFs

    Mit dieser Lösung werden mehrere Dokumente in einem einzigen Stapel gescannt und mehrere PDFs erstellt.

    Die Grenze zwischen zwei Dokumenten wird mithilfe der folgenden Methoden bestimmt:
    • festgelegte Seitenanzahl
    • neuer Barcode-Wert
    • leere oder schwarze Seite
    • Barcode-Seite mit dem Vordruck „NEWDOC“.

    Weitere Informationen

    Mit den Plug-ins „OCR“ und „Data Gatherer“ können auch Änderungen am Variablenwert (z. B. Rechnungsnummer, Vertragsnummer usw.) als Grundlage für die Dokumententrennung verwendet werden.

    nach oben

    Erstellen benutzerdefinierter Lösungen mithilfe von Plug-ins

    Mithilfe von Plug-ins können dem Grundprodukt und den fertigen Lösungen zusätzliche Funktionen hinzugefügt werden.

    Eine vollständige Liste unserer Plug-ins wird auf dieser Seite angezeigt. Zu den beliebtesten Plug-ins zählen folgende:
    • Indizierung von Dokumenten – ein benutzerdefiniertes Dateneingabefenster wird angezeigt. Eingegebene Daten können für den PDF-Dateipfad oder als Metadaten verwendet, in eine CSV-Datei exportiert, als Variable an externe Routinen weitergeleitet werden und vieles mehr.
    • .NET Dynacode – gibt die vollständige Steuerung an ein externes Programm für Datenbank-Updates, die Initialisierung von Workflow-Prozessen, FTP-Uploads etc. weiter.
    • Dokumentenprofilauswahl – verarbeitet verschiedene Dokumenttypen mit jeweils unterschiedlichen Einstellungen.
    • Automatische Dokumentenerkennung – erkennt den Dokumenttyp automatisch und legt das entsprechende Dokumentprofil fest.

    Wenn Sie Unterstützung bei der Zusammenstellung Ihrer Lösung brauchen, kontaktieren Sie uns einfach.

    nach oben

    Support vor dem Verkauf, bei der Implementierung und nach dem Kauf

    Wir helfen gerne bei der gesamten Evaluierung des Systems. Beim Kauf einer Lösung bieten wir ein Support-Paket (OiC Remote Assurance) an, mit dessen Hilfe Sie bei allen Produkt-Upgrades auf dem neuesten Stand bleiben und bei Bedarf erstklassigen technischen Support erhalten.